Zum Inhalt springen

Cookie-Richtlinie

Diese Informationen werden mit Verweis auf die Website bereitgestellt SicilFree.com

Was sind Cookies und wofür werden sie verwendet?

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die eine vom Benutzer besuchte Website an sein Endgerät (Computer, mobiles Gerät wie Smartphone oder Tablet) sendet, wo sie gespeichert wird, bevor sie bei einem späteren Besuch der Website erneut an diese Website übertragen wird.
Cookies werden voneinander unterschieden auf der Grundlage von:
– an die Person, die sie auf dem Endgerät des Benutzers installiert, je nachdem, ob es derselbe Site-Manager ist, den der Benutzer besucht (sogenannte „Erstanbieter-Cookies“), oder eine andere Site, die die installiert Cookies durch die erste Seite (sog. „Cookies von Drittanbietern“)
– Zweck jedes Cookies: Einige Cookies ermöglichen es der Website, die sie installiert hat, sich beispielsweise an die Präferenzen zu erinnern, die der Benutzer beim Surfen oder beim Kauf oder bei der Authentifizierung für den Zugriff auf eingeschränkte Bereiche angegeben hat (sogenannte „Cookie-Techniker“)
Andere Cookies ermöglichen es der Website, die sie installiert hat, das Surfen des Benutzers zu überwachen, auch um Werbung zu senden und / oder Dienste anzubieten, die den vom Benutzer beim Surfen im Internet geäußerten Präferenzen entsprechen (sogenannte „Profiling-Cookies“). Nur Profiling-Cookies erfordern die vorherige Zustimmung des Benutzers, um sie zu verwenden.
Technische Cookies von Erst- und Drittanbietern und Profiling-Cookies und/oder andere Marker von Erst- und Drittanbietern werden über die Sites installiert, wie in den folgenden Tabellen besser beschrieben.

Wie Sie Ihre Zustimmung zu Profiling-Cookies ausdrücken

Beim ersten Besuch der Sites kann der Benutzer alle Cookies akzeptieren, indem er eine der folgenden Aktionen ausführt:

  • Schließen des Banners durch Klicken auf das X oder auf „OK“ im Banner selbst oder
  • indem Sie auf einen anderen Bereich der Website zugreifen oder auf ein beliebiges Element der Seite (Bild oder Link) außerhalb des Banners klicken

oder

  • Scrollen der Seite

Wenn der Benutzer beim ersten Besuch der Website keine der im Banner beschriebenen Aktionen ausführt, aber vom Banner aus auf die erweiterten Informationen zugreift, kann der Benutzer:

  • Verweigern Sie die Zustimmung zur Installation von Cookies, indem Sie auf den entsprechenden Link in den folgenden Tabellen am Ende der Beschreibung jedes Cookies klicken (genannt „Opt-Out“)
  • bei späteren Besuchen der Websites (vorausgesetzt, der Benutzer hat zuvor seine Präferenz bezüglich der Verwendung von Cookies ausgedrückt, wie in den vorherigen Punkten angegeben), durch Zugriff zu den erweiterten Informationen über den Link „Cookie-Richtlinie“ in der Fußzeile jeder Seite der Sites und die Zustimmung zu Cookies zu verweigern, indem Sie auf den entsprechenden Link in den folgenden Tabellen klicken zur Beschreibung jedes Cookies (als „Opt-Out“ bezeichnet).

In jedem Fall kann der Benutzer über die Browsereinstellungen

  • Verwalten Sie Ihre Cookie-Einstellungen direkt in Ihrem Browser und verhindern Sie deren Installation
  • die bereits installierten Cookies aus Ihrem Browser löschen, einschließlich des Cookies, in dem die möglicherweise vom Benutzer erteilte Zustimmung zur Installation von Cookies durch die Websites gespeichert wurde. Der Benutzer kann Informationen zur Verwaltung von Cookies über Ihren Browser finden Sie unter den folgenden Adressen: Google Chrome, Mozilla Firefox, Apple Safari und Microsoft Windows Explorer

Technische Cookies, die keine vorherige Zustimmung des Benutzers erfordern

Technische Cookies werden verwendet, um das Funktionieren der Websites zu ermöglichen und / oder dem Benutzer einen Dienst oder eine Funktion bereitzustellen, die der Benutzer ausdrücklich angefordert hat.
Sie garantieren daher ein normales Surfen und eine normale Nutzung der Websites und ermöglichen es auch, die vom Benutzer geäußerten Präferenzen zu speichern und so sein Surfen zu optimieren. Die Sites verwenden sowohl technische Cookies von Erst- als auch von Drittanbietern.
Die von den Websites verwendeten technischen Cookies können in die folgenden Unterkategorien unterteilt werden:

  • „Benutzereingabe“-Cookies: Session-Cookies, die verwendet werden, um die vom Benutzer bereitgestellten Daten zu verfolgen, indem er die entsprechenden Online-Formulare ausfüllt (z im Falle des Warenkorbs, um sich die Artikel zu merken, die der Benutzer ausgewählt und in den Warenkorb gelegt hat, indem er auf die entsprechende Schaltfläche klickt
  • Authentifizierungs-Cookies: Cookies, die verwendet werden, um den Benutzer nach der Anmeldung zu identifizieren und ihm die Authentifizierung und den Zugriff auf die Inhalte und / oder Funktionen zu ermöglichen, für die diese Anmeldung erforderlich ist (z. B.: Kauf, Zugriff auf den persönlichen Bereich)
  • Cookies für andere Funktionen: Cookies, die verwendet werden, um bestimmte Funktionen der Sites zu aktivieren und die vom Benutzer getroffenen Entscheidungen bezüglich der Anzeige der Seiten der Sites zu speichern
  • „Cookie-Einwilligung“: Cookie, das die Zustimmung des Benutzers zur Installation von Profiling-Cookies dokumentiert, indem er eine der im Banner / Kurzinformationen beschriebenen Aktionen ausführt, den Benutzer beim zweiten Zugriff auf die Website erkennt, um keine Anfrage zu stellen erneut die Zustimmung zur Installation von Cookies und hat eine Dauer von 12 Monaten.

Andere Arten von Cookies oder Tools von Drittanbietern, die diese verwenden könnten

Einige der unten aufgeführten Dienste erfordern möglicherweise keine Zustimmung des Benutzers oder können – je nach Beschreibung – ohne die Hilfe Dritter direkt vom Eigentümer verwaltet werden.
Wenn es unter den unten angegebenen Tools Dienste gibt, die von Dritten verwaltet werden, könnten diese – zusätzlich zu den Angaben und auch ohne Wissen des Eigentümers – Benutzerverfolgungsaktivitäten durchführen. Für detaillierte Informationen diesbezüglich empfiehlt es sich, die Datenschutzrichtlinien der aufgeführten Dienste zu konsultieren.
CRM, ERP, Verwaltung
Backend-Hosting und -Infrastruktur
Schaltflächen und Widget Soziale Medien – YouTube-Schaltfläche und -Widget
Buttons und Social Media Widget – „Gefällt mir“-Button und Facebook-Widget
E-Mail-Marketing-Software
E-Mail-Marketing-Software – Auf der Website integriert
Statistiken, Leistung – Google Analytics
Statistiken, Leistung
Support, Chat, Ticket


Wie kann ich die Installation von Cookies überprüfen?

Zusätzlich zu den Angaben in diesem Dokument kann der Benutzer Einstellungen in Bezug auf Cookies direkt in seinem Browser verwalten und beispielsweise verhindern, dass Dritte sie installieren. Über die Browsereinstellungen ist es auch möglich, die in der Vergangenheit installierten Cookies zu löschen, einschließlich des Cookies, in dem schließlich die Zustimmung zur Installation von Cookies durch diese Website gespeichert wird. Es ist wichtig zu beachten, dass durch das Deaktivieren aller Cookies die Funktion dieser Website beeinträchtigt werden könnte. Der Benutzer kann Informationen zur Verwaltung von Cookies in seinem Browser unter den folgenden Adressen finden:

Im Falle von Diensten Dritter kann der Nutzer auch sein Recht ausüben, dem Tracking zu widersprechen, indem er sich über die Datenschutzerklärung des Drittanbieters erkundigt, über den Opt-Out-Link, falls ausdrücklich bereitgestellt, oder indem er sich direkt an diesen wendet.
So steuern Sie Cookies auf Ihrer Website manuell
Die Kontrolle der auf Ihrer Website verwendeten Cookies ist ein wichtiger Schritt zur Einhaltung der DSGVO. In diesem Artikel wird erläutert, wie Sie manuell überprüfen können, ob Cookies auf Ihrer Website oder einer anderen Website verwendet werden.
Sie können Cookies auf einer Website über die Entwicklerkonsole eines Browsers steuern.
Im Folgenden finden Sie die Möglichkeiten, die von einer Website gesetzten Cookies mit den Browsern Chrome, Firefox und Safari zu finden.
Bitte beachten Sie, dass Sie zur Kontrolle der auf einer bestimmten Website oder Webseite verwendeten Cookies die Website / Seite in einem privaten Fenster laden, in dem zuvor keine anderen Websites geladen wurden. Damit soll sichergestellt werden, dass keine Cookies von anderen Websites in Ihrem Browser abgelegt werden.

Für Google Chrome

Um Cookies in Chrome zu überprüfen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Website und klicken Sie auf Prüfen.

Die Chrome Developer Console wird geöffnet. Wechseln Sie in der Entwicklerkonsole zur Registerkarte „Anwendungen“ und erweitern Sie dann das Dropdown-Menü „Cookies“ im Abschnitt „Speicher“.
Unter Cookies können Sie die Domänen sehen, von denen Cookies auf der Website verwendet werden.

Klicken Sie auf jede Domain, um die von dieser Domain installierten Cookies anzuzeigen.
Neben der Entwicklerkonsole können Sie Cookies in Chrome auch über die Adressleiste des Browsers anzeigen. Klicken Sie dazu auf das Vorhängeschloss-Symbol (oder das „i“-Symbol) links neben der Adressleiste, um die Informationen auf der Website anzuzeigen, und klicken Sie auf die Cookies.

Es zeigt Cookies auf der Website auf der Registerkarte Erlaubt an. Wenn Cookies im Browser blockiert sind, werden sie auf der Registerkarte „Blockiert“ angezeigt.

Für Mozilla Firefox

Um Cookies in Firefox zu kontrollieren, laden Sie die Website, auf der Sie Cookies kontrollieren möchten. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Website und klicken Sie auf Element prüfen.

Dadurch wird die Entwicklerkonsole für Firefox geöffnet.
Wechseln Sie in der Konsole zur Registerkarte Speicher, erweitern Sie das Cookie-Menü, um die Domänen anzuzeigen, von denen Cookies installiert werden. Um zu sehen, welche Cookies auf jeder Domain gesetzt werden, klicken Sie auf die aufgelisteten Domains. Dann können Sie auf der rechten Seite der Konsole die Cookies sehen, die auf der Website gesetzt wurden.

Die Option Website-Informationen in der Adressleiste oben im Browser listet auch die Quelle der Tracking-Cookies und Cookies von Drittanbietern auf, die auf der Website verwendet werden, obwohl sie keine einzelnen Cookies anzeigt.

Um alle auf der Website verwendeten Tracking-Cookies anzuzeigen, deaktivieren Sie unbedingt die Website-Blockierung in Firefox.

Datencontroller

EsseDiTech di Antonino Isgrò via Auditorium 12 int. 1 – 98042 Pace del Mela (ME)
Mail: [email protected] PEC: [email protected]
P.I. IT03629540836 C.F. SGRNN82E25Z112S
Da die Installation von Cookies und anderen Tracking-Systemen von Drittanbietern durch die in dieser Anwendung verwendeten Dienste technisch nicht vom Eigentümer kontrolliert werden kann, ist jeder spezifische Verweis auf Cookies und Tracking-Systeme, die von Dritten installiert wurden, als Hinweis zu betrachten. Vollständige Informationen finden Sie in den Datenschutzrichtlinien aller in diesem Dokument aufgeführten Drittanbieterdienste.

Definitionen und rechtliche Hinweise

Personenbezogene Daten (oder Daten)
Alle Informationen, die sich auf eine natürliche Person beziehen, identifiziert oder identifizierbar, auch indirekt, durch Bezugnahme auf andere Informationen, einschließlich einer persönlichen Identifikationsnummer, stellen personenbezogene Daten dar. Nutzungsdaten
Hierbei handelt es sich um personenbezogene Daten, die automatisch über die Websites erfasst werden, darunter: die IP-Adressen oder Domänennamen der Computer, die vom Benutzer verwendet werden, der sich mit den Websites verbindet, die Adressen in URI-Notation (Uniform Resource Identifier), die Uhrzeit der Anfrage, die bei der Übermittlung der Anfrage an den Server verwendete Methode, die Größe der als Antwort erhaltenen Datei, der numerische Code, der den Status der Antwort vom Server angibt (erfolgreich, Fehler usw.), das Herkunftsland, die Merkmale des Browsers und das vom Besucher verwendete Betriebssystem, die verschiedenen zeitlichen Konnotationen des Besuchs (z. B. die auf jeder Seite verbrachte Zeit) und die Details bezüglich der Reiseroute innerhalb der Sites, insbesondere in Bezug auf die Reihenfolge der konsultierten Seiten, zu den zugehörigen Parametern auf den Systembetrieb und die IT-Umgebung des Nutzers
Benutzer
Die natürliche Person, die Sitesdurchsucht
Interessierte
Der Benutzer, auf den sich die personenbezogenen Daten beziehen
Datenverarbeiter (oder Manager)
Die natürliche Person, juristische Person, öffentliche Verwaltung oder jede andere Stelle, Vereinigung oder Organisation, die vom Datenverantwortlichen mit der Verarbeitung personenbezogener Daten gemäß den Bestimmungen dieser Datenschutzrichtlinie beauftragt wurde.
Datenverantwortlicher (oder Eigentümer)
Die natürliche oder juristische Person, die öffentliche Verwaltung oder jede andere Stelle, Vereinigung oder Organisation, die, auch gemeinsam mit einem anderen Eigentümer, für Entscheidungen über die Zwecke, Methoden der Verarbeitung personenbezogener Daten und die verwendeten Tools, einschließlich des Sicherheitsprofils, verantwortlich ist, in Bezug auf den Betrieb und die Nutzung dieser Anwendung. Der Datenverantwortliche ist, sofern nicht anders angegeben, der Eigentümer dieser Anwendung.
Diese Anwendung
Das Hardware- oder Softwaretool, mit dem die personenbezogenen Daten der Benutzer erfasst werden.
Kekse
Kleines Datenelement, das auf dem Gerät des Benutzers gespeichert wird.

x  Powerful Protection for WordPress, from Shield Security
Diese Website wird geschützt von
Shield Security