Zum Inhalt springen

Verkaufsbedingungen

Allgemeine Bestimmungen

Diese Allgemeinen Vertragsbedingungen regeln die Verkaufsaktivitäten über die Website (im Folgenden „Website“). Die Art des Vertrags ist dies. Durch die Verkaufstätigkeit entsteht ein sogenannter Fernabsatzvertrag, der durch das Gesetzesdekret vom 9. April 2003, Nr. 1, geregelt ist. 70, der die Disziplin des elektronischen Geschäftsverkehrs und die im Verbraucherschutzgesetz genannten Rechtsvorschriften enthält, falls der Benutzer ein Verbraucher ist. Mit dem Absenden der Bestellung und der anschließenden Zahlung des Preises erklärt der Nutzer, alle in diesem Vertrag enthaltenen Bedingungen und Konditionen zu akzeptieren. Daher wird der Benutzer gebeten, diese Vertragsbedingungen, die Produktspezifikationen und die auf der Website veröffentlichten Beschreibungen sorgfältig zu lesen.

Definitionen

Der Nutzer erkennt an, dass die Bedeutung, die der im Vertrag und in den allgemeinen Vertragsbedingungen verwendeten Terminologie zugeschrieben wird, die folgende Bedeutung hat:
Kunde: jede Person (natürliche oder juristische Person), die ein oder mehrere Produkte und/oder die kontextuell angebotene Dienstleistung erwirbt Online-Shop durch Akzeptieren der Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Vertrag: Vereinbarung zwischen dem Verkäufer und dem Benutzer über den Kauf und Verkauf der auf der Website angebotenen Produkte und/oder Dienstleistungen, wie in den hier aufgeführten Allgemeinen Verkaufsbedingungen beschrieben. Allgemeine Geschäftsbedingungen: Regeln für die Regelung der Vereinbarung compravendita.Bestellbestätigung: Kommunikation per Post und E-Mail, mit der EsseDiTech den Kunden/Benutzer über die Annahme der Bestellung informiert.
Warenkorb: Bereich der Website, in dem der Benutzer die Bestellung aufgibt und an den Verkäufer sendet. Anmeldedaten: Vom Benutzer ausgewählte persönliche Identifikationscodes (Benutzer-ID und Passwort), die für den Zugriff des Benutzers auf den persönlichen Bereich der Website erforderlich sind.Kauf Bestellung: Kaufvertragsvorschlag, den der Benutzer an den Verkäufer sendet. Online-Shop: virtueller Shop, verwaltet von EsseDiTech und zugänglich über die URL SicilFree.com, über die der Kauf der Produkte möglich ist.
Parteien: Vertragsparteien, d. h. Verkäufer und Benutzer (Verbraucher oder juristische Person). Preis: Gesamtkosten der Steuergebühren für die Produkte und/oder die Bereitstellung der Dienstleistung, wie im Online-Shop in Verbindung mit den Produkten selbst angegeben. Produkte: Produkte und/oder vom Verkäufer über die Website verkaufte Dienstleistungen.Registrierung: IT-Verfahren, mit dem der Benutzer die Authentifizierungsdaten aktiviert, die für Einkäufe auf der Website erforderlich sind.Produktbeschreibung: Informationsraum, in dem die Hauptmerkmale der vom Verkäufer verkauften Produkte/Dienstleistungen aufgeführt sind Dem Verkäufer werden die hier aufgeführten und beschriebenen Verkaufsbedingungen sowie etwaige zusätzliche Verkaufsbedingungen im Detail erläutert . Die Produktbeschreibung ist integraler und wesentlicher Bestandteil dieses Vertrages.
Service: Dienstprogramm, das im Online-Shop angeboten wird. Site: Webspace, zugänglich unter der Adresse SicilFree.com. Benutzer: natürliche oder juristische Person, die die Produkte auf der Site kauft. Der Nutzer gilt als Verbraucher im Sinne des Verbraucherschutzgesetzes, wenn er den Kauf zu Zwecken tätigt, die nicht im Zusammenhang mit einer gewerblichen oder beruflichen Tätigkeit stehen. Verkäufer:

UnternehmenstypEinzelunternehmen
AgenturEsseDiTech
AdresseVia Auditorium, 12 int . 1
Postleitzahl98042
StadtPace del Mela
ProvinzME
Telefon+39 3298767067
Email[email protected]
WebseiteSicilFree.com
E-Commerce1
Rechtliche Hinweise des Unternehmens
FirmennameEsseDiTech
Registrierte BüroadresseVia Auditorium, 12 int . 1
Stadt und Provinz des eingetragenen SitzesPace del Mela (ME)
Steuer-ID-CodeSGRNN82E25Z112S
Umsatzsteuer-IdentifikationsnummerIT03629540836
Pec[email protected]
Firmenbuch derMessina
RegistrationsnummerME250556

Auftragsverwaltung

die vorliegenden allgemeinen Vertragsbedingungen gelesen zu haben und sie vollständig zu akzeptieren. Die Bestellung gilt erst dann als abgeschlossen, wenn der Verkäufer die Zahlung des auf der Website angegebenen relativen Preises erhalten hat.
Der Verkäufer behält sich das Recht vor, die Bestellung abzulehnen oder zu stornieren: (i) gegenüber dem Benutzer, der zuvor gegen die Bedingungen und/oder Bedingungen des Kaufvertrags verstoßen hat; (ii) wenn er von Benutzern gesendet wurde, die falsche, unvollständige oder anderweitig ungenaue Daten angegeben haben Identifikatoren; (iii) dass es Fehler technischer oder formaler Art enthält, die sich aus der in der Produktbeschreibung veröffentlichten Beschreibung des Preises und/oder der Eigenschaften des Produkts ergeben; (iv) dass es Produkte enthält, die zum Zeitpunkt des Versands des Die Bestellung ist nicht mehr verfügbar; (v) die nicht innerhalb der Frist von 7 Tagen bezahlt wird. Wenn das in der Produktbeschreibung beschriebene Produkt nicht zum Kauf ausgewählt werden kann, gilt es als zum Verkauf verfügbar. Die Der Benutzer muss vor dem Absenden der Bestellung den Preis überprüfen und gegebenenfalls die Menge der ausgewählten Produkte ändern.

Preis und Zahlungsmethoden

Der Preis des Produkts und die akzeptierten Zahlungsmethoden werden auf der Website veröffentlicht und vor dem Absenden der Bestellung zusammengefasst. Der Kunde kann den Preis der Produkte und/oder Dienstleistungen sowie die entsprechenden Versandkosten mit einer der folgenden angebotenen Methoden bezahlen:
Paypal (Kreditkarte),
Vorabüberweisung
, Postepay-Aufladung (nur für Italien),
Nachnahme (nur). (für Italien) Weitere Einzelheiten zu den Zahlungsmethoden finden Sie im Abschnitt „Zahlungen“. Sollte sich aus irgendeinem Grund die Abbuchung der vom Kunden geschuldeten Beträge als unmöglich erweisen, wird der Verkaufsprozess automatisch abgebrochen und der Verkauf automatisch durchgeführt abgesagt.

Versandkosten

Die Transport-/Versandkosten werden im Produktblatt und beim Bestellabschluss klar angegeben. Kunden können jederzeit überprüfen, ob für das Produkt, an dem sie interessiert sind, eine Beteiligung an den Transport-/Versandkosten erforderlich ist oder nicht, indem sie die entsprechende Aufschrift „Kostenloser Versand“ überprüfen. Vor Vertragsschluss und vor Absenden der Bestellung markiert das System den genauen Betrag. Die Produkte werden an die Adresse geliefert, die der Benutzer/Kunde zum Zeitpunkt der Registrierung gemäß Artikel 3 angegeben hat, oder an die Adresse, die zum Zeitpunkt der Bestellung im Abschnitt „Lieferdetails“ angegeben ist. Der Ort der Lieferung der Produkte darf nicht mit einem öffentlichen Raum oder Bereich zusammenfallen. EsseDiTech behält sich das Recht vor, die in der Bestellung aufgeführten Produkte nicht zu liefern, wenn der oben genannte Umstand eintritt. Dem Kunden/Benutzer wird empfohlen, bei der Angabe der Daten zur Lieferadresse (Hausnummer, Nachname auf der Klingel, Nebenstellennummer, Waage usw.) besondere Sorgfalt walten zu lassen. EsseDiTech lehnt jegliche Verantwortung ab und jegliches Recht des Kunden auf Schadensersatz oder Entschädigung für fehlgeschlagene oder verspätete Lieferungen, die auf Fehler, Ungenauigkeiten oder Mängel in Bezug auf die vom Kunden in der Bestellung angegebene Adresse des Lieferorts zurückzuführen sind, ist ausgeschlossen. Der Kunde oder andere vom Kunden beauftragte Personen, die sich an der in der Auftragsbestätigung für die Lieferung der Produkte angegebenen Adresse befinden, sind verpflichtet, zum Zeitpunkt der Lieferung zu überprüfen, ob die Verpackung/der Karton der Produkte intakt und unbeschädigt ist oder anderweitig verändert.
Jegliche Beschädigung der Verpackung/Verpackung der Produkte muss vom Kunden unverzüglich beanstandet werden, indem auf dem Liefernachweis (Frachtbrief, Beleg, PDA oder ein anderes vom Spediteur vorgeschlagenes Medium) ein schriftlicher Kontrollvorbehalt angebracht wird. Es wird davon ausgegangen, dass der Kunde nach der unterschriftsfreien Unterzeichnung des Lieferdokuments gegenüber EsseDiTech keine Einwände mehr gegen die äußeren Merkmale der gelieferten Ware erheben kann . Für den Fall, dass der Kunde einen anderen als den in der Kaufphase vorgeschlagenen Spediteur gewählt hat, geht das Risiko der Beschädigung und/oder Verschlechterung der Produkte bereits zum Zeitpunkt der Lieferung an den Spediteur auf den Kunden über, wobei jegliche Streitigkeit ausgeschlossen ist hinsichtlich der äußeren Merkmale des Gelieferten.

Der Wagen

Im Warenkorb können Sie sofort die eingegebenen Produkte mit ihren Stückpreisen inklusive Mehrwertsteuer überprüfen. Sie können die zu kaufenden Mengen für jede ausgewählte Produktart festlegen oder ein oder mehrere Produkte, die Sie nicht mehr kaufen möchten, aus dem Warenkorb entfernen. Die Anpassung des Warenkorbs an die Bestellung ist über folgende Funktionen möglich:

  • Warenkorb aktualisieren: Ermöglicht Ihnen, den Warenkorb zu aktualisieren, nachdem Sie Stornierungen oder Mengenänderungen vorgenommen haben.
  • Produkt löschen: ermöglicht Ihnen, die enthaltenen Produkte einzeln zu löschen;
  • Startseite: Zurück zur Startseite.
    Bevor mit dem Absenden der Bestellung fortgefahren wird, wird dem Benutzer/Kunden empfohlen, den Warenkorb mithilfe der oben beschriebenen entsprechenden Funktion zu aktualisieren. Sobald der Warenkorb mit den tatsächlich gewünschten Produkten aktualisiert wurde, fahren Sie mit dem Kauf fort und wählen Sie die Zahlungsart. Vor Abschluss der Transaktion werden einige Daten abgefragt, die zur Identifizierung als Kunde erforderlich sind. Der registrierte Kunde kann mit einem einzigen Klick auf die LOGIN-Funktion sofort auf die Website zugreifen und bestellen.
    Sobald die Bestellung abgeschlossen ist, erhält der Kunde per E-Mail eine Kopie derselben mit den wesentlichen Informationen zum gekauften Produkt, einer detaillierten Angabe des Preises, der Zahlungsart und der Versandkosten. Der Benutzer/Verbraucherkunde kann die Bestellung nur bis zum Zeitpunkt des Versands des Produkts auf die in der versandten Auftragsbestätigung angegebene Weise stornieren. Erfolgt die Meinungsänderung erst nach erfolgter Lieferung, kann der Nutzer/Kunde/Verbraucher nach den Regeln des Rechts handeln, seine Meinung zu ändern oder die Sendung überhaupt nicht abzuholen.

Garantie

Der Verkäufer erkennt für alle auf der Website verkauften Produkte die gesetzliche Konformitätsgarantie gemäß Art. an. 128 des Verbraucherschutzgesetzes in Bezug auf Konsumgüter. Die gesetzliche Garantie ist ausschließlich Verbrauchern/Kunden vorbehalten. Sie gilt daher nur für Benutzer, die auf der Website einen Kauf zu Zwecken getätigt haben, die nicht im Zusammenhang mit einer ausgeübten unternehmerischen, kommerziellen, handwerklichen oder beruflichen Tätigkeit stehen. Dem Verbraucher/Kunden, der kein Verbraucher ist, wird die Garantie für Mängel der verkauften Sache, die Garantie für Mängel der versprochenen und wesentlichen Beschaffenheit sowie die sonstigen im Bürgerlichen Gesetzbuch vorgesehenen Garantien mit den entsprechenden Bedingungen, Verwirkungen und Beschränkungen gewährt. Der Verkäufer garantiert, dass die Produkte den Angaben in der Produktbeschreibung entsprechen, übernimmt jedoch keine Verantwortung für:

  • die Ungeeignetheit des Produkts zur Erreichung eines vom Benutzer angestrebten Ergebnisses; – Die Mengen der Pakete aller Artikel können nach Ermessen des Lieferanten variieren.
    Die visuelle Darstellung der Produkte auf der Website stellt kein Vertragselement dar und entspricht in der Regel dem fotografischen Bild der Produkte selbst und dient ausschließlich dem Zweck, sie zum Verkauf anzubieten, ohne jegliche Garantie oder Verpflichtung seitens des Verkäufers diesbezüglich genaue Übereinstimmung des auf der Website dargestellten Bildes mit dem tatsächlichen Produkt; und dies unter besonderer Berücksichtigung seiner realen Dimensionen und/oder chromatischen Aspekte. Im Falle von Unterschieden zwischen dem Bild und seiner Beschreibung ist immer die Produktbeschreibung maßgebend.

Widerrufsrecht und Reklamationen

Das Widerrufsrecht bleibt Nutzern vorbehalten, die als Verbraucher einkaufen. Sie gilt daher nur für Verbraucher/Kunden, d. h. für diejenigen, die den Kauf auf der Website zu Zwecken tätigen, die nicht mit der unternehmerischen Tätigkeit in Zusammenhang stehen. Für den Nicht-Verbraucher-Benutzer/Kunden gelten die im Bürgerlichen Gesetzbuch festgelegten Regeln mit den entsprechenden Bedingungen, Verwirkungen und Beschränkungen. Gemäß Artikel 52 des Verbraucherschutzgesetzes hat der Nutzer das Recht, innerhalb von 14 Werktagen ab dem Datum des Erhalts der Ware durch den Verbraucher ohne Vertragsstrafe und ohne Angabe von Gründen vom Kauf zurückzutreten. Bei mehreren Einkäufen des Nutzers/Kunden im Rahmen einer einzigen Bestellung und getrennter Lieferung beträgt die Frist 14 Tage. Die Frist beginnt mit dem Datum des Erhalts des letzten Produkts. Im Falle der Ausübung des Widerrufsrechts ist der Benutzer/Kunde verpflichtet, die Produkte innerhalb von 14 Tagen ab dem Tag, an dem er dem Verkäufer seinen Wunsch zum Rücktritt vom Vertrag gemäß Art. 3 mitgeteilt hat, an den Verkäufer zurückzusenden. 57 des Gesetzesdekrets 206/2005. Das Paket mit den Produkten muss unversehrt, in der Originalverpackung und vollständig in allen Teilen (also einschließlich der Verpackung und allen Unterlagen (Produktdatenblatt und Steuerdokumente)) zurückgesandt werden. Der Benutzer/Kunde ist für jede Wertminderung des Produkts verantwortlich Produkte, die durch eine andere als die zur Feststellung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise erforderliche Behandlung entstanden sind . Unbeschadet des Rechts, die Einhaltung der oben genannten Bestimmungen zu überprüfen, erstattet der Verkäufer den Betrag der vom Widerruf betroffenen Produkte innerhalb einer Frist von maximal 14 Tagen einschließlich alle zum Zeitpunkt des Kaufs der Waren anfallenden Versandkosten gemäß Artikel 56 Absatz 3 des Gesetzesdekrets 206/2005, geändert durch das Gesetzesdekret 21/2014. Der Versand liegt bis zum Erhalt des Produkts beim Verkäufer in der Verantwortung des Der Benutzer muss das Produkt beim gewählten Kurierdienst versichern und dabei darauf achten, die Ware sorgfältig zu verpacken, die Originalverpackung nach Möglichkeit in einen externen Karton zu legen und auf jeden Fall eine Beschädigung des Produkts durch Klebebänder, Etiketten usw. zu vermeiden. Der Benutzer/Kunde verliert das Widerrufsrecht im Falle des Fehlens der wesentlichen Integritätsbedingung der Ware (Verpackung und/oder ihres Inhalts), wenn der Verkäufer Folgendes feststellt: a) das Fehlen der Außenverpackung und/
oder der ursprünglichen Innenverpackung; b) Anomalien am Produkt; c) Schäden am Produkt aus anderen Gründen als dem Transport; d) Abnutzung des Produkts aufgrund seiner Verwendung, die seine Unversehrtheit beeinträchtigt hat. Der Verkäufer erstattet die Kosten für die Nutzung des Produkts dasselbe Zahlungsmittel, das der Benutzer/Kunde beim Kauf gewählt hat. Der Nutzer/Kunde, der von seinem Widerrufs- oder Reklamationsrecht Gebrauch machen möchte, muss dies dem Verkäufer durch eine ausdrückliche Erklärung per E-Mail mitteilen.

Kommunikation

Die Parteien vereinbaren, dass alle Mitteilungen im Zusammenhang mit dem Vertrag an die Adressen gesendet werden müssen, die während der Registrierungsphase auf der Website und/oder beim Versenden der Bestellung angegeben wurden. Etwaige Änderungen müssen zeitnah mitgeteilt werden.

Datenverarbeitung

Der Nutzer/Kunde garantiert, dass es sich bei den in der Kaufphase mitgeteilten personenbezogenen Daten tatsächlich um seine eigenen handelt und dass diese als korrekt und wahrheitsgetreu anzusehen sind. Die vom Verkäufer erfassten personenbezogenen Daten des Benutzers/Kunden werden zur Ausführung der erhaltenen Bestellung sowie zu den in der auf der Website veröffentlichten Datenschutzrichtlinie genannten Zwecken verarbeitet.

Produktaustausch

SicilFree.com beabsichtigt, seinen Kunden die Möglichkeit zu bieten, die über die Website gekauften Produkte zu ersetzen. Um den Ersatz eines Produkts zu erhalten, muss das unten angegebene Verfahren befolgt werden. Der Kunde, der beabsichtigt, ein bereits gekauftes und geliefertes Produkt durch ein anderes auf der Website vorhandenes Produkt zu ersetzen, muss alles, was er erhalten hat (Produktverpackung, Dokumente), mit allen Teilen (einschließlich Handbüchern, Etiketten und allen anderen ursprünglich vorhandenen Elementen) in der Originalverpackung aufbewahren Kontaktieren Sie SicilFree.com umgehend per E-Mail unter der folgenden Adresse: [email protected]. Das auszutauschende Produkt muss an den Verkäufer zurückgesandt und in einwandfreiem Zustand an die Adresse des Verkäufers geliefert werden. Die Erfüllung der neuen Bestellung unterliegt der Verfügbarkeit der angeforderten Produkte und/oder Dienstleistungen. Die Versandkosten und die Verantwortung für die Rücksendung des Produkts liegen in der Verantwortung des Kunden. Das Ersatzprodukt wird dem Kunden erst zugesandt, nachdem SicilFree.com das zu ersetzende Produkt erhalten hat. Der erneute Versand erfolgt per Kurier ohne Berechnung der entsprechenden Versandkosten gemäß den in diesen Allgemeinen Verkaufsbedingungen festgelegten Regeln.

Anwendbares Recht und Streitbeilegung

Der Vertrag unterliegt ausschließlich italienischem Recht

Exklusive Zuständigkeit

Für alle Streitigkeiten im Zusammenhang mit der Auslegung und/oder Ausführung dieses Vertrags ist ausschließlich das Gericht von ME/Friedensrichter von ME zuständig, alle anderen ausgeschlossen. Im Falle eines Verbrauchernutzers/Kunden ist das Gericht am Wohnsitz des Verbrauchernutzers/Kunden zuständig. In jedem Fall kann der Nutzer eine außergerichtliche Beilegung der im Verbraucherschutzgesetz vorgesehenen Streitigkeiten oder eine Online-Beschwerde durch die Online-Beilegung von Verbraucherstreitigkeiten (sog. ODR-Plattform) fördern. Die OS-Plattform kann unter folgender Adresse eingesehen werden: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Hauptkraft

EsseDiTech wird von der Verpflichtung zur Erfüllung und Ausführung dieses Vertrages aufgrund vorübergehender oder endgültiger höherer Gewalt, wie beispielsweise und nicht beschränkt auf Streiks, Verhaftungen, Brände, Natur- und/oder atmosphärische Ereignisse und aus jedem anderen Grund, entbunden die außerhalb der Kontrolle von EsseDiTech eingetreten sind und nicht darauf zurückzuführen sind, auch wenn sie bereits vorher bestanden haben und die die vollständige oder teilweise Ausführung dieses Vertrages verhindern oder erschweren.

Geistigen Eigentums

Alle geistigen Eigentumsrechte im Zusammenhang mit dem Online-Shop (einschließlich Inhalten und fotografischen Bildern) bleiben vorbehalten. Der Online-Shop und seine Inhalte dürfen ohne vorherige schriftliche Zustimmung von EsseDiTech weder ganz noch teilweise reproduziert, auf elektronischem oder herkömmlichem Wege übertragen, verändert, verbunden und zu irgendeinem Zweck genutzt werden .

x  Powerful Protection for WordPress, from Shield Security
Diese Website wird geschützt von
Shield Security